Facebook Pixel

Ich erhalte die Fehlermeldung: "... Version kann nicht installiert werden, weil ... Version installiert ist". Was kann ich tun?

Sie haben auf Ihrem Rechner noch eine andere Office Version installiert. Sie haben zwei Möglichkeiten:

  1. Deinstallation aller Office-Komponenten:

    Oft werden bei der manuellen Deinstallation nicht alle Dateien im System entfernt, daher empfehlen wir an dieser Stelle das offizielle Microsoft Tool dazu. Sie finden dieses unter folgendem Link:

    "Option 2" unter https://support.microsoft.com/de-de/office/deinstallieren-von-office-auf-einem-pc-9dd49b83-264a-477a-8fcc-2fdf5dbf61d8?ui=de-de&rs=de-de&ad=de

  2. Anpassung aller Office Installationen:

    Office Programme müssen die selbe Generation (2013, 2016, 2019), Installationsdatei und Bitversion (32bit oder 64bit) haben.

    So können Sie beispielsweise nicht Word 2013 und Outlook 2019 parallel installiert haben.

    Sollten Sie das bestehende Office Paket nicht löschen wollen, kontaktieren Sie unseren Kundendienst, dieser hilft Ihnen bei der Bestimmung Ihrer Version weiter. Gerne stellen wir Ihnen dann auch eine andere Version zur Verfügung.

    Manchmal sind auch noch versteckt andere Office-Versionen auf Ihrem Rechner (Visio, Project, ...), die zu diesem Konflikt führen.